Ghettoblaster defekt – was tun?

Berlin Boombox GhettoblasterSie lieben Ihren Ghettoblaster, haben diesen bei jeder Gelegenheit dabei und erfreuen sich selbst und Ihre Freunde mit bester Musik. Wenn es nun aber zu einem Defekt kommt, sind Sie schnell verärgert und zunächst ratlos. Ihr Ghettoblaster ist defekt. Was können Sie tun, um diesen Zustand zu beheben, ohne sich ein neues teures Gerät anschaffen zu müssen? Hierzu gibt es einige Möglichkeiten, über die Sie in diesem Ratgeber aufgeklärt werden.

Garantie oder Gewährleistung beanspruchen

Ghettoblaster defekt – was tun?Eine Gewährleistungsgarantie ist eine vom Staat vorgegebene gesetzliche Regelung, die es dem Verbraucher gewährleistet, ein defektes Gerät innerhalb einer bestimmten Frist zur Reparatur oder zum Ersatz beim Hersteller oder dem Händler einzureichen. Meist beträgt diese Frist zwei Jahre, auch bei einem Ghettoblaster. Eine Garantie hingegen ist vom Hersteller vorgegeben.

Sofern Ihr Ghettoblaster also defekt ist und dieser noch keine zwei Jahre alt ist, sollten Sie den Händler oder den Hersteller kontaktieren, von dem Sie den Ghettoblaster erworben haben. Dieser kümmert sich dann kostenlos um den Versand und die Reparatur.

Sollten Sie den Ghettoblaster in einem Geschäft gekauft haben, bringen Sie diesen mit dem Einkaufsbeleg dort hin und holen diesen dann nach wenigen Tagen wieder ab.

Falls Sie den Ghettoblaster jedoch im Internet erworben haben sollten, schreiben Sie dem Verkäufer eine E-Mail oder rufen dort an. Diese kümmern sich um einen kostenlosen Versand des defekten Ghettoblasters zum Verkäufer, eine kostenlose Reparatur und ebenso um einen kostenlosen Versand des erneut funktionstüchtigen Ghettoblasters zu Ihnen.

Beachten Sie aber, dass die Garantie oder Gewährleistungsgarantie verfällt, wenn Sie zuvor eigenhändig versucht haben sollten, den Ghettoblaster zu reparieren, indem Sie beispielsweise diesen auseinander gebaut haben. Daher rühren Sie den Ghettoblaster am besten nicht zu sehr an, wenn dieser nicht mehr funktioniert und bringen diesen sogleich zum Verkäufer.

Reparieren Sie den defekten Ghettoblaster

Wenn die Garantie oder Gewährleistungsgarantie abgelaufen ist, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Ghettoblaster reparieren zu lassen. Dies kann aber unter Umständen auch mit höheren Kosten verbunden sein. Informieren Sie sich also vorab, wie hoch die Kosten für die Reparatur ausfallen würden und entscheiden Sie dann, ob sich das in Ihrem Fall lohnen würde. Schließlich kostet ein guter Ghettoblaster heutzutage nicht die Welt und einzelne Ersatzteile können teuer werden.

Eine andere Möglichkeit, den defekten Ghettoblaster wieder funktionsfähig zu bekommen, ist diesen selbst zu reparieren. Mit ein wenig Erfahrung und einer kleinen Anleitung werden Sie schnell selbst Ihren Ghettoblaster wieder zum Laufen bringen. Nachfolgend erhalten Sie einige Hinweise, wie Sie Ihren Ghettoblaster selbst reparieren können.

Tipp Hinweise
Lautsprecher beim Ghettoblaster austauschen Ein Ghettoblaster verfügt meist über integrierte Lautsprecher. Wenn der Lautsprecher defekt ist, müssen Sie diesen austauschen. Beim Einbau sollten Sie darauf achten, dass häufig diese Komponente gelötet werden muss. Halten Sie also neben den Werkzeugen ein geeignetes Lötwerkzeug bereit. Es ist wichtig, sich vor dem Kauf zu informieren, für welche Ghettoblaster sich die Lautsprecher eignen.
Die Batterie des Ghettoblasters austauschen Sollte der Akku des Ghettoblasters defekt sein, können Sie Ersatzbatterien kaufen, um die defekten Akkus auszutauschen. Falls der Akku des Ghettoblasters im Gerät integriert ist und nur direkt in dem Gerät geladen wird, brauchen Sie Spezialwerkzeug, um die Batterien zu verlöten. Wenn jedoch die Batterien austauschbar sind, haben Sie Glück und brauchen sich lediglich um identische Ersatzbatterien zu kümmern.
Laser reinigen Sollten Sie beklagen, dass Ihr Ghettoblaster Ihre CDs nicht mehr richtig liest, dann kann das womöglich schnell und einfach behoben werden. Mit der Zeit haftet sich an den Laser Staub an, der verhindert, dass dieser die CDs richtig liest. Sie benötigen lediglich ein Wattestäbchen, mit dem Sie den feinen Staub entfernen und den Laser reinigen. In der Regel sollte der Ghettoblaster nun auch CDs einwandfrei lesen können.
Spezialtools für die Reparatur Um einen Ghettoblaster zu reparieren benötigen Sie spezielles Werkzeug. Zu diesen gehören:

  • Universalwerkzeug
  • Schraubenzieher
  • Schraubenhalter
  • Plastikhebel
  • Saugnapf
Nur Originalteile Kaufen Sie für die selbständige Reparatur nur originale Ersatzteile, damit Sie später keine Probleme bekommen. Sollte ein Ersatzteil kein Originalprodukt sein, können Sie im schlimmsten Fall den Ghettoblaster gänzlich schädigen.

Vor- und Nachteile der Reparatur eines Ghettoblasters

  • oftmals liegen Probleme nur an der mangelnden Pflege und Wartung
  • eine Reparatur ist in der Regel immer günstiger als in Neukauf
  • Original- und Ersatzteile sind nur schwer erhältlich

Defekten Ghettoblaster verkaufen

Nun haben Sie festgestellt, dass Ihr defekter Ghettoblaster keine Garantie mehr hat und sich nicht mehr reparieren lässt oder die Reparatur zu teuer ist, sodass sich diese nicht mehr lohnt. Zwar müssen Sie sich dann einen neuen Ghettoblaster kaufen, aber dennoch können Sie Ihren alten, defekten Ghettoblaster verkaufen und sich dadurch ein kleines Taschengeld verdienen.

Tipp! Um Ihren defekten Ghettoblaster zu verkaufen ist es ratsam, in der Zeitung oder im Internet bei den Kleinanzeigen ein Angebot zu erstellen und auf diese Weise mit Ihrem alten Ghettoblaster noch etwas zu verdienen und einen anderen Nutzer über die brauchbaren Einzelteile zu erfreuen.

Neuen Kommentar verfassen